Mag.a Eva Briese


Studium der Fächerkombination Pädagogik und Sonder- und Heilpädagogik
2001 – 2003: Pädagogin in Konduktiv Mehrfach-therapeutische Therapie- und Schulgruppen mit cerebralparetischen Kindern und Jugendlichen
2003 - 2014: Arbeitsassistentin der Beruflichen Integration von RETTET DAS KIND - Burgenland
2015 - 2017: Teamleitung (Arbeitsassistenz Erwachsene und Jugendliche) und Stellv. Fachbereichsleitung der Beruflichen Integration von RETTET DAS KIND - Burgenland
Qualifizierung zur "Fachkraft in der Beruflichen Integration"
Elternbildnerin
Lebens- und Sozialberaterin mit Fachschwerpunkt Elternbildung/Erziehungsberatung
Zertifizierte Supervisorin
Mutter von zwei Kindern


Mag.a Cornelia Thüringer


Studium der Fächerkombination Pädagogik und Sonder- und Heilpädagogik
Berufsorientierungstrainerin
Langjährige Berufserfahrung in der Arbeit mit behinderten Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen (Verein GIN, Wiener Jugenderholung, Lebenshilfe Wien und NÖ)
Seit 2007 Berufsausbildungsassistentin in der Beruflichen Integration bei RETTET DAS KIND - Burgenland
Vortragstätigkeit beim bfi Neusiedl/See
Elternbildnerin
Lebens- und Sozialberaterin mit Fachschwerpunkt Elternbildung/Erziehungsberatung
Zertifizierte Supervisorin
Mutter von zwei Kindern